784 View(s)
Der VfR Neuss besiegt mühelos die SVG Weissenberg - Zwote schlägt Hemmerden

Der VfR Neuss besiegt mühelos die SVG Weissenberg - Zwote schlägt Hemmerden

Rund 200 Zuschauer sahen einen völlig überlegenen VfR Neuss, der das Spiel auch viel höher hätte gewinnen können.



Zur Pause stand es nach Treffern von Hillebrand und Simsek 2:0 für die Innenstädter.



Auch im zweiten Spielabschnitt bot sich den Fans kein anderes Bild. Der VfR macht das Spiel mit ca. 80% Ballbesitz, kann aber viel zu wenig aus seinen Chancen machen. Hillebrand, Selcuk Eren und Justin Akhtar stellten mit ihren Treffern den 5:0 Endstand her.



Alles in allem war es ein faires Spiel beider Mannschaften.



Erfreulich zu erwähnen ist die wachsende Fanbasis des VfR Neuss. Immer mehr Zuschauer finden den Weg zurück zu ihrem VfR und wurden auch bei diesem Spiel nicht enttäuscht.



+++



Auch die Perspektivmannschaft des VfR konnte einen Sieg erringen. In einem spannenden Spiel wurde die Mannschaft des SV Hemmerden mit 5:2 (1:1) besiegt. Kandemir, Mirimao, Reinhard und Zacheja erzielten die Tore für den VfR Neuss. Zur Halbzeit hätte das Spiel bereits entschieden sein können, aber Ex-VfRler Marc Lohde konnte vor der Pause den zu diesem Zeitpunkt überraschenden Ausgleich erzielen.



Nach der Pause machte Hemmerden mächtig Druck, war aber nicht in der Lage die VfR-Abwehr zu überwinden. Der Sieg geht am Ende in Ordnung und ist auch in dieser Höhe verdient. Das Gawlik-Team klettert damit auf den 6. Tabellenplatz.



+++



Die nächsten Spiele des VfR Neuss:

Sonntag, 17. September 2017 - 13:00 Uhr: Hemmerden II - VfR Neuss

Samstag, 23. September 2017 - 15:00 Uhr: VfR Neuss - SC Grimlinghausen II



Die Zwote:

Sonntag, 17. September 2017 - 15:00 Uhr: RW Elfgen - VfR Neuss II

Sonntag, 24. September 2017 - 13:00 Uhr: VfR Neuss II - SV Bedburdyck Gierath



+++



Spielbericht:



VfR 06 Neuss - SVG Weissenberg III 5:0 (2:0)



VfR Neuss: Bozkir - Arslan (C), Giouvanoglou, Clemens, Demir - Yildiz, Selcuk Eren, Senol Eren, Simsek - Akhtar, Hillebrand



Spielerwechsel:



Kotte für Akhtar (71.)





Tore: 1:0 (18.) Hillebrand - 2:0 (27.) Simsek - 3:0 (48.) Hillebrand - 4:0 (68.) Selcuk Eren - 5:0 (70.) Akhtar



Gelbe Karten: 0 / 0

Gelb-Rote Karte: keine

Rote Karte: keine

Besondere Vorkommnisse: keine



Zuschauer: 200





<<< Markus Kolvenbach (mak) >>>