2
Neu hier? Jetzt anmelden! |
 
Sport50
Du bist noch kein Fan von VfR 06 Neuss...
News

VfR Neuss in letzter Sekunde geschlagen

Beim B-Ligisten Gustorf/Gindorf hatte der VfR Neuss nicht das Glück des Tüchtigen und verlor das Spiel buchstäblich in letzter Sekunde mit 2:1. Dabei war der Sieg für die Hausherren etwas schmeichelhaft.

In der ersten Hälfte probierte Trainer Masatou einige taktische Varianten unter denen die Attraktivität für die Zuschauer litt. Aber dazu sind Testspiele ja da. So hatte der VfR das Spiel zwar im Griff, lief aber durch Abstimmungsprobleme immer wieder in die Gefahr ein Tor zu kassieren.

Dann endete der erste Durchgang mit 0:0.

In Hälfte 2 kam etwas Schwung ins Spiel, denn nun spielte der VfR Angriffsfußball und hätte mit etwas Glück auch in Führung gehen können. Die größte Torchance hatte Güven Dalkiran mit einem Lattentreffer.

Die zwischenzeitliche Führung der Gustorfer konnte Serkan Dalikiran per Freistoßtor ausgleichen, bevor die Gastgeber in der 92. Spielminute den Siegtreffer erzielen konnten.

Zusammengefasst waren schon einige Trainingsfortschritte zu erkennen, allerdings hat die sportliche Leitung des VfR noch einige Arbeit beim Einspielen der Mannschaft. Das Verständnis für einander fehlt noch ein wenig. Dadurch wurden nach vorne zu wenige Torchancen erarbeitet und in der Abwehr taten sich in bestimmten Spielsituationen Lücken auf.

Wir sind jedoch davon überzeugt, daß sich die Mannschaft zum Saisonstart in guter Form präsentieren wird.

Das nächste Vorbereitungsspiel findet am kommenden Samstag, dem 22.07.17 um 15:00 Uhr beim SV Rosellen statt. Gespielt wird in der Mühlenbusch Arena, Rosellener Schulstraße 11, 41470 Neuss .

Vorher findet ab 10:00 Uhr eine Säuberungs- und Gedenkveranstaltung auf dem alten VfR-Platz statt. Der VfR Neuss freut sich sehr über eine rege Teilnahme. Wir werden den Platz um das alte Denkmal von Grünwuchs und Unrat befreien. Danach wird Präsident Yilmaz einen Kranz am Denkmal niederlegen.

Das Motto der Veranstaltung lautet: „Wir haben Euch nicht vergessen.“


<<< Markus Kolvenbach (mak) >>>

Geschrieben von El Schüren, am 16.07.2017 um 19:59 Uhr.




    Melde dich anhand eines sozialen Netzwerkes an:

    oder erstelle ein neues Konto hier:
    Benutzername 
    Vorname 
     
    Nachname 
     
    E-Mail 
    Passwort 
     
    Passwort wiederholen 
     
    Land 
     
    Geburtstag 
     
     
      ?
      Ja              Nein 
     
     Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzregelung
    Die Webseite von ist ein Teil von Sport50-Network. Du kannst also ganz entspannt alle Internetseiten in unserem Netzwerk durchstöbern ohne dich jedes mal registrieren und einloggen zu müssen.
    oder

    Du hast schon ein Konto? Melde dich hier an: